Das hauseigene Grafikstudio perfekt in den Wohnraum integrieren

26. März 2012 | Hendrik

Auch schon während des Studiums ist es sinnvoll, sich ein eigenes kleines Grafikstudio einzurichten. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und der beste Weg zu einem guten Grafikdesigner ist immer noch üben, üben und noch einmal üben. Da die wenigsten Studenten aber über so viel Platz verfügen, dass sie ihr Studio in einem separaten Raum unterbringen können, muss eine clevere Idee her, wie man es in das Schlaf- beziehungsweise Wohnzimmer integrieren kann. Die Lösung lautet: Trennwände oder auch Trennwandsysteme. Mehr lesen »

Die richtige Ausrüstung für den angehenden Profi

24. März 2012 | Hendrik

Gerade wenn man das Hobby zum Beruf machen möchte und sich für eine Ausbildung im Bereich Fotografie und Grafik entscheidet, ist die richtige Ausrüstung wichtig. Denn wenn Bilder digital am Computer nachbearbeitet werden sollen, müssen sie über eine bestimmte Qualität verfügen, ansonsten sind sie für den professionellen Gebrauch nicht geeignet. Dies lässt sich jedoch kaum mit einem einfachen Fotoapparat bewerkstelligen.

Mehr lesen »

Ein Fotostudio in den eigenen vier Wänden einrichten

9. März 2012 | Hendrik

Bei sich zu Hause ein eigenes kleines Fotostudio zu haben, ist der Traum vieler angehender Fotografen. Ein Heimstudio sein Eigen nennen zu können, erleichtert nicht nur die praktische Arbeit während des Studiums, sondern ermöglicht auch unbegrenztes Experimentieren in der Freizeit. Worauf es bei der Einrichtung eines mindestens halbwegs professionellen Studios ankommt, verraten wir hier.

Mehr lesen »